Charisma Magazin 166

Charisma-166-Titel

Was meinen wir eigentlich, wenn wir von Erweckung sprechen?

In Amerika gibt es eine gute Tradition, Erweckungsversammlungen zu halten – evangelistische Veranstaltungen, die allerdings nicht nur Kirchenfremde erreichen, sondern auch den Gemeindegliedern immer wieder zu einem neuen Vertrauen Gott gegenüber verhelfen. Auch würde man in den USA von lokalen Erweckungen sprechen – wenn es irgendwo einen örtlich umgrenzten geistlichen Aufbruch gibt.

In Europa denken wir bei dem Wort Erweckung meistens an ein souveränes Wirken Gottes größeren Ausmaßes, an ein intensives Wirken durch den Geist Gottes während einer gewissen Zeitspanne und so heftig, dass man meinen könnte, es geschehe alles im Zeitraffer. Ob sich so etwas in Wales zum erneuten Male anbahnt?

Gerhard Bially und Team

Kostproben aus Charisma 166

3


Editorial …

more details

4+5


Leserbriefe

more details

6+7


Inhaltsverzeichnis

more details

9


News, Tipps, Trends

more details

12+13


Erweckung in Wales

more details

26


Wie wir in Leipzig reagierten als das Wasser wiederkam

more details

32+33


„Wen liebst du ins Leben?“

more details

38


Die Falaschen kehren heim: Messianisch-jüdische Äthiopier in Israe

more details

44


Wie werde ich ein Star in Gottes Reich?

more details

Zum Weiterlesen empfehlen wir Ihnen das neue Charisma Gratis-Schnupper-Abo.

Wir schenken Ihnen ein halbes Jahresabonnement!

BONUS zu Charisma 166

 

BONUS zu Seite 4
Irreführendes Foto
BONUS zu Seite 8
Krise zwischen EU und Israel
BONUS zu Seite 9
Gegendarstellung im ZDF
BONUS zu Seite 20
Weitere Aktionen und Dienste
BONUS zu Seite 24
David Demian
BONUS zu Seite 49
Neuerscheinungen

geschrieben von: Redaktion

 
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Fred-Uwe Winkler Samstag - 28 / 09 / 2013 Antworten
    Seit August gibt es in einer Gemeinde im kleinen südschwedischen Älmhult Erwechungsversammlungen mit dem dänischen Pastor Jens Garnfeldt. Die Veranstaltungen sind geprägt von einer intensiven, wahrnehmbaren Gegenwart Gottes. Die Gemeinde verfügt über einen eigenen Fernsehsender (www.Kanal10.se), der die Versammlungen über Satelit, aber auch live im Internet überträgt. Gepredigt wird auf englisch mit schwedischer Übersetzung. Dadurch wurde inzwischen ein großer Teil Schwedens und ganz Skandinaviens erfasst. Selbst säkulare Medien berichten. Ich selbst bin tief berührt worden durch die Übertragungen. Meine Leidenschaft für Gott ist größer, mein Hunger nach Gemeinschaft mit ihm stärker. In der Vergangenheit war ich gegenüber dem Thema Erweckung in Europa eher skeptisch eingestellt. Inzwischen sehe ich, vermehrt und von vielen verschiedenen Seiten, deutliche Zeichen für einen Aufbruch, der Europa in einer Intensität erfassen kann, die wir bisher nur von anderen Kontinenten kennen.
    • Gerhard Bially Mittwoch - 09 / 10 / 2013 Antworten
      Ja, das wird unsere Leser/innen auch interessieren. Ich selbst bin auch gespannt, mehr darüber zu erfahren. Danke für die Info.
  2. gian paul ardüser Freitag - 04 / 10 / 2013 Antworten
    Hallo Vielen Dank für die zusätzlichen Beiträge über die Erweckung in Wales. Vor allem das Interview mit Huw Priday ist gewaltig (was da in Korea durch diesen Robert Jermain Thomas geschehen ist!!!). Das sollte sogar in die Druckausgabe von Charisma reingehören, damit diese fantastische Geschichte noch mehr Menschen lesen und davon inspiriert können. Vielen Dank für diese fantastischen Beiträge. Lese Charisma immer wieder sehr gerne. Liebe Grüsse Gian Paul Ardüser
  3. Gerhard Bially Mittwoch - 09 / 10 / 2013 Antworten
    Da bin ich echt dankbar und es freut mich, dass Sie das Interview so angesprochen hat. Teile dieser Geschichte sind ja bereits im Artikel verarbeitet. Doch es stimmt: Hier ist es noch mal geballter!

Hinterlasse einen Kommentar

Anzeigen