Charisma - come HOLY SPIRIT

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Ein prophetischer Gebetsimpuls aus Israel

Mediathek > Charisma-Online-Archiv > Nachrichten

2010-11-06
Ein prophetischer Gebetsimpuls aus Israel

Wie die Leiter des Israel-Werkes „Die Brücke Berlin-Jerusalem“ mitteilten, werden sich auf einen prophetischen Impuls hin ab dem 9. November 2010, genau 72 Jahre nach der Reichskristallnacht bzw. Reichspogromnacht, Beter für eine Woche in der Bundeshauptstadt einfinden. Es gehe darum, nicht nur von Berlin aus, sondern auch von überall dort
,wo Beter sich dem Aufruf anschließen möchten, für unser Land und für Israel einzustehen und Buße dafür zu tun, dass wir das Kommen Jesu sowie eine Erweckung in unserem Volk nicht gut vorbereitet haben. Wer kann, so heißt es, möge das Schofar blasen. Der bekannte messianische Jude Daniel Capri (Israel) glaubt, von Gott folgende Bibelstelle und Inspiration für den 9. November erhalten zu haben:

„Als die Priester die Posaunen bliesen, sprach Josua zum Volk: Macht ein Kriegsgeschrei! Denn der HERR hat euch die Stadt gegeben. … Da erhob das Volk das Kriegsgeschrei und man blies die Posaunen. Und als das Volk den Hall der Posaunen hörte, erhob es ein großes Kriegsgeschrei. Da fiel die Mauer um.“

Der Aufruf

Die Schofarbläser in Israel, Deutschland und allen anderen deutschsprachigen Ländern werden aufgerufen, am 9. November wie eine mächtige Armee Gottes „aufzustehen“ und die Schofarhörner zu blasen: Befehlt den [geistlichen] Mauern Jerichos in Berlin und in Deutschland zu fallen! Legt alles ab, was die Herrlichkeit und eine Erweckung daran hindern
,nach Deutschland zu kommen.

Die Gebetsstrategie


1. Es ist sehr wichtig, dass von Zion/Israel aus während des Abends eine Botschaft des Lebens über Berlin und Deutschland proklamiert wird.

2. Es ist wichtig, dass das Schofarhorn in allen deutschen Bundesländern geblasen wird:

  • um 19.00 Uhr in allen deutschen Bundesländern gleichzeitig in Richtung ihrer Landeshauptstädte und von den anderen deutschsprachigen Ländern in Richtung Deutschland;
  • um 19.15 Uhr in Richtung Berlin – siebenmal (vgl. Josua und Jericho);
  • um 19.30 Uhr von Israel aus in Richtung Deutschland.


3. Der Sieg des HERRN soll über alle satanischen Mächte und Widersacher Gottes sowie Israels erklärt werden! (Als biblische Referenzstellen werden angegeben: Hosea 6,1–3 und Psalm 24,7–10).

Daniel und Elisabeth Capri

Daniel lehrte 25 Jahre Geschichte und politische Wissenschaften an der Hebräischen Universität Jerusalem. Seine Frau Elisabeth dient dem Herrn seit 15 Jahren in Israel. 2007 begannen sie mit einem vollzeitlichen prophetischen Dienst. Durch Daniels starke Salbung für Worte der Erkenntnis, Weisheit, Prophetie und Offenbarungen für Nationen wurden viele Menschen auferbaut.



Home | Aktuelles Magazin | Mediathek | Abo | Shop | Kontakt | Gebet für Israel | Verlag | Links | Leserreisen | Charisma 144 | Charisma 145 | Charisma 146 | Charisma 147 | Charisma 148 | Charisma 149 | Charisma 150 | Charisma 151 | Charisma 152 | Charisma 153 | Charisma 154 | Charisma 155 | Charisma 156 | Charisma 157 | Charisma 158 | Charisma 159 | Charisma 160 | Mediadaten | Gerhard Bially | Impressum | Mithelfer Anmeldung | Mithelfer Anmeldung Bestätigung | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü