Charisma - come HOLY SPIRIT

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Groesste bekannte Gasfelder vor der Kueste Israels entdeckt

Mediathek > Charisma-Online-Archiv > Nachrichten

2011-02-18
Größte bekannte Gasfelder vor der Küste Israels entdeckt


Ein riesiges Erdgasfeld ist vor kurzem etwa 136 km vor der Küste Haifas im Norden Israels entdeckt worden. Die potentielle Ausbeutungsmenge beträgt 1,6 Trillionen m³. Das Bohrfeld wird „Leviathan“ genannt. Ein zweites Feld, „Tamar“, ganz in der Nähe enthält etwas 0,84 Trillionen m³. Der gesamte Verkaufswert beträgt über 100 Milliarden US$.

Beide Felder sollen von einer Arbeitsgemeinschaft der amerikanischen Firma „Noble Energy“, Texas, und der israelischen Firma „Delek Energy“ ausgebeutet werden. Die Meerestiefe beträgt dort 1.600 m und das Gasvorkommen liegt nochmals 4.800 m tiefer. Die Förderung ist eine große Herausforderung wegen der großen Tiefe und der Gefahr, die von islamistischen Extremisten ausgeht.

Wird Israel durch diese Energie-Quellen wirklich unabhängig, dann hätte das enormen Einfluss auf das politisch-wirtschaftliche Gleichgewicht im Nahen Osten. Die Förderung bei Tamar soll 2013 beginnen, bei Leviathan erst 2017.

Quelle: Internationale Christliche Botschaft, Jerusalem

Wenn Sie für die Nahostregion, für Gottes auserwähltes Volk ISRAEL in der Diasporoa und in seinem Heimatland beten möchten, haben wir hier einige Gebetsanliegen.

Zusammengestellt wurden Sie von Eckhard Maier, dem Leiter von „Fürbitte für Israel“.

Home | Aktuelles Magazin | Mediathek | Abo | Shop | Kontakt | Gebet für Israel | Verlag | Links | Leserreisen | Charisma 144 | Charisma 145 | Charisma 146 | Charisma 147 | Charisma 148 | Charisma 149 | Charisma 150 | Charisma 151 | Charisma 152 | Charisma 153 | Charisma 154 | Charisma 155 | Charisma 156 | Charisma 157 | Charisma 158 | Charisma 159 | Charisma 160 | Mediadaten | Gerhard Bially | Impressum | Mithelfer Anmeldung | Mithelfer Anmeldung Bestätigung | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü